Datenschutzerklärung

Soweit es geht, sollen deine Daten bei Dir bleiben. Für einige Sachen brauchen wir dennoch ein paar Angaben von Dir. Darum im Folgenden ein bisschen was zu den erhobenen Daten und zu unserem Umgang damit.

Tracking deines Browsingverhaltens

Das machen wir nicht und werden es auch nicht machen. Das Einzige, was erfasst wird, sind die Logs der Anfragen an den Server. Das aber nur zur Fehlerbehebung. Es werden keine personenbezogenen Daten erhoben.

Datenlöschung und Speicherdauer

Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

Einsicht, Änderung und Löschung

Auf Anfrage gewähren wir Dir Einsicht in die von dir bei uns gespeicherten Daten, nehmen zum Zwecke der Aktualisierung Änderungen vor und löschen deine Daten auf deinen Wunsch hin aus unseren Systemen.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Kontaktperson für Datenschutz

Für alle Fragen und Beschwerden zum Datenschutz und zu deinen Daten bei uns steht dir unser Datenschutzteam unter privacy@pen.gg oder 01783062176 zur Verfügung.

In Deine bei uns gespeicherten Daten nehmen wir nur im Rahmen unserer Arbeit Einblick. Deine Daten werden nicht über die genannten Fälle hinaus an Dritte weitergegeben.